SCVMM 2016 Installtion

Anbei eine kleine Anleitung zur Installation eines SCVMM 2016.

Benötigt hierfür wird allerdings:

SQL Server, Win ADK 10, Service Accounts

Als Service Accounts habe ich folgende erstellt

VMM-Serviceaccount – Administrative Berechtigungen auf allen SCVMM-Server (lokale Administratoren)
VMM-Domain Join Account – Für VMM Templates: Muss Computerobjekte in der Domäne erstellen können
VMM-Host Management Account – Administrative Berechtigungen auf alle SCVMM-Servern und Hyper-V Host

Nun ein paar Screencopies, sollte eigentlich selbsterklärend sein…

 

Ich hoffe es hilft euch weiter 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *